SONNIGE FRISCHE MIT ZEITLOSEM DUFT

Beschreibung

Erst revolutionär, heute ein großer Klassiker. Absolut modern.
Eau Sauvage Eau de Toilette ist mehr als nur ein Parfum, es ist ein Sinnbild für guten Geschmack und raffinierte Männlichkeit. Es ist ein Synonym für vollendete Eleganz, für den „Dior Esprit“, der zeitlos ist und doch modern bleibt.
Die blumige Hesperidnote ist edel und kraftvoll zugleich, erlesen und frisch. Das raffinierte Gleichgewicht zwischen San Carlo Bergamotte, die aus einer exklusiven Ernte für Eau Sauvage stammt, einem flirrenden Hauch von Hedione, die einmalig samtig und blumig wirkt, und einem markanten Chypre-Duft.

Worte des Parfumeurs

Diese Komposition ist, genau wie die Musik von Mozart, kristallklar. Sie wirkt einfach, ist es aber nicht, tatsächlich ist sie alles andere als das. Sie ist sehr durchdacht, jedes Element hat seinen genauen Platz. Eau Sauvage ist ein „treffendes“ Parfum.

OLFAKTORISCHE NOTEN

  • Kopfnote
    KALABRISCHE BERGAMOTTE (SAN CARLO)
  • Herznote
    HEDIONE UND LAVENDEL AUS DER VAUCLUSE
  • Basisnote
    CHYPRE ACCORD
Vorschläge
Eau Sauvage
After Shave Lotion

Verstärkt und verlängert die Sinnlichkeit von Eau Sauvage auch nach der Rasur. Die Aftershave Lotion ist ein Klassiker nach der Rasur. Sie beruhigt die Haut und gibt ihr das natürliche Gleichgewicht zurück. Sie schützt die Haut mit ihrer leichten, flüssigen Textur, die schnell einzieht.

Erfahren Sie mehr
Eau Sauvage von Francois Demachy

Zuletzt angesehen

Löschen

Melden Sie sich für eine Benachrichtigung an

Bitte hinterlassen Sie Ihre Emailadresse, um darüber informiert zu werden, sobald dieses Produkt wieder verfügbar ist.

Would you like signing up to receive the latest news from the House of Dior?
Please choose your universe:

Eau Sauvage
Eau de Toilette

    Per E-Mail versenden

    EMPFÄNGER

    Pflichtfelder

    查询到货时间

    关于到货时间的具体说明

    OLFAKTORISCHE NOTEN

    • KopfnoteKALABRISCHE BERGAMOTTE (SAN CARLO)

      Die in Süditalien geerntete Essenz der Bergamotte wird durch Kaltpressung der Fruchtschalen gewonnen. Sie schenkt den Düften zarte, ausgeprägte Frische und lässt die hesperiden Noten ganz besonders glänzen.

    • HerznoteHEDIONE UND LAVENDEL AUS DER VAUCLUSE

      HEDIONE: Die frischen, luftigen Noten von Hedione sind aus der Forschung zu Jasmin-Absloue hervorgegangen. Mit ihrer Fülle und Raffinesse sind sie zu einem unverzichtbaren Bestandteil der Palette des Parfümeurs geworden. Die blumigen, in den Herznoten von Eau Sauvage zu findenden Jasmin- und Zitronenakzente von Hedione sind zu Klassikern geworden.
      LAVENDEL: Lavendel ist hauptsächlich eine blumige Cumarin-Note mit einem holzigen Akzent. Die Essenz wird durch Wasserdampfdestillation der frisch geschnittenen Blüten gewonnen. Seine mysteriösen, sinnlichen Facetten entfalten sich in der Herznote von Eau Sauvage.

    • BasisnoteCHYPRE ACCORD

      Bergamotte, florale Noten, Eichenmoos und Patschuli bilden diesen Akkord mit der klassischen und anspruchsvollen Eleganz. Ein edler und essenzieller Akkord, der durch die aromatischen Zitrusnoten des Eau Sauvage intensiviert wird.