Zum Zoomen klicken

    Das erste orientalische Parfum des Hauses Dior offenbart sich durch mysteriöse und betörende Gewürze

    Beschreibung

    Sehr weibliches, orientalisches Parfum, voll geheimnisvoller Sinnlichkeit. Die Noten von Geranium, Zimt und Patschuli wirken üppig, fesselnd und unwiderstehlich.

    Worte des Parfumeurs

    Christian Dior war nicht nur Couturier, sondern auch Parfumeur und wollte Parfums kreieren, die seine Kleider eines nach dem anderen aus den Flakons hervorzaubern.

    OLFAKTORISCHE NOTEN

    • KopfnoteESSENZ VON ÄGYPTISCHER GERANIE
    • HerznoteESSENZ VON CEYLON-ZIMT
    • BasisnoteESSENZ VON INDONESISCHEM PATSCHULI

    OLFAKTORISCHE NOTEN

    • KopfnoteESSENZ VON ÄGYPTISCHER GERANIE

      Ihr ätherisches Öl erhält man durch Wasserdampfdestillation der Blätter und Stiele vor der Blüte. Die komplexe Note verleiht einen rosigen Akzent, der sich in der Kopfnote von Dioressence entfaltet.

    • HerznoteESSENZ VON CEYLON-ZIMT

      Zimt ist das allerälteste Gewürz. Der in Ceylon angebaute Zimt ist für seine anregende Wirkung bekannt. Er verleiht der Herznote von Dioressence einen würzigen, warmen Akzent.

    • BasisnoteESSENZ VON INDONESISCHEM PATSCHULI

      In der Palette des Parfümeurs ist sie unverzichtbar. Ihre Essenz wird durch Wasserdampfdestillation der getrockneten Blätter gewonnen. Die in Chypre-Düften sowie in holzigen und orientalischen Düften verwendete Essenz bildet die Basisnote von Dioressence.

    Melden Sie sich für eine Benachrichtigung an

    Bitte hinterlassen Sie Ihre Emailadresse, um darüber informiert zu werden, sobald dieses Produkt wieder verfügbar ist.

    Subscribe to email alert

    Abonnieren Sie den Newsletter

    Gehören Sie zu den Ersten, die mit diesem Beauty Newsletter über die neusten News, neue Produkte und spezielle Angebote informiert werden.


    Mit dem Absenden dieser Informationen, stimmen Sie zu, Informationen zu Neuheiten von Dior zu erhalten.
    Dioressence
    Eau de Toilette