Miss Dior, ein außergewöhnlicher Duft

"Ich entwickelte diesen Duft um jede Frau im Duft der Begierde einzukleiden, und um jedes meiner Kleider aus dem Flakon entspringen zu sehen.."
Christian Dior

Das Parfum des Designers

Am 12. Februar 1947 warf Christian Dior die bestehenden Style Codes um, indem er durch eine neue, sinnliche Form vor einem Publik aus enthusiastischen Journalisten beeindruckte. Die Journalistin Carmel Snow von Harper's Bazaar rief die magischen Worte
"It's such a Revolution. It's a New Look"
Diesen Auftritt des New Look begleitete ein überraschender neuer Duft: Miss Dior. Christian Dior versprühte den Duft während der gesamten Modenschau und agierte damit als wahrer Visionär, der damit das Konzept eines Couture Parfums geschaffen hat: Der erste Duft, der parallel durch ein Modehaus kreiert wurde.
 
"Ein Parfum ist eine unverzichtbare Ergänzung der weiblichen Persönlichkeit, und der letzte Schliff eines Kleides." Christian Dior

Natalie Portman, zeitlose Heldin

Miss Dior ist eine stilvolle junge Frau, sowohl selbstbewusst als auch frei, die auf alle Ewigkeit den Charakter einer Dior Frau verkörpern wird.
 
Natalie Portmann verkörpert mit ihrer endlosen Grazie auf sinnliche und charmante Weise die strahlende Heldin des Hauses Dior. Sie trägt eine der ersten Kreationen von Raf Simons, dem künstlerischen Leiter der Dior Haute Couture Kollektionen. Jung und zeitgenössisch verbleibt sie mehr denn je verwurzelt mit Kühnheit und Tradition.
 
Miss Dior ist verführerischer als je zuvor...

Der symbolische Flakon

Der Miss Dior Flakon, eine Ikone, die unter allen anderen besonders wiedererkennbar ist, symbolisiert die Eleganz von Dior durch alle Zeiten.
Wie eine Erklärung an die Modernität ist der Flakon ein wahres Couture Manifest. "Geschnitten wie ein Anzug" vermischt seine Architektur  Zartheit, Geometrie und die Genauigkeit von puren Linien.
 

Durchdrungen von unaufhörlichen Dior Codes zeigt der Flakon mit Modernität das Hahnentritt-Muster, das in das Glas eingraviert wurde. Die Schleife selbst, die den Flaschenhals ziert, symbolisiert all den freien und wagemutigen Spirit von Miss Dior. Dieses Couture Ornament machte die Schleife bekannt, die so charakteristisch für den Dior Stil ist.

Die Facetten eines außergewöhnlichen Duftes

Mit der Kreation von Miss Dior im Jahr 1947 markierte Christian Dior den Beginn der Parfum Historie von Dior. Das einzigartige grüne Chypre war eine olfaktorische Revolution, die einen bleibenden Eindruck hinterließ.
 
François Demachy, Dior Parfumeur-Kreateur, interpretierte die Chypre-Signatur von Miss Dior mit einem unwiderstehlich modernem Charakter neu. Er bevorzugte die Zitrusfacette der Italienischen Mandarinen-Essenz, dort wo das originale Miss Dior ein überraschendes Element durch die grüne Note von Galbanum bereit hielt. Diese Kopfnoten vermischen sich in ein florales Herz aus Ägyptischem Jasmin Absolue bevor der Duft zu einem sinnlichen Abschluss aus der Essenz von Indonesischem Patschuli kommt.
 
Miss Dior Blooming Bouquet, die neue florale und strahlende Facette. Eine Hommage an Christian Diors legendäre Leidenschaft für Blumen. Dieses Bouquet erinnert an eine Robe, die mit tausenden Blüten bestickt wurde. Es zelebriert den Duft der Mandarine und der Pfingstrose auf den weichen Akkorden von weißem Moschus.