Ein Duft, der an Mitzah erinnert, die Muse von Christian Dior – orientalisch, geheimnisvoll und betörend

Beschreibung

Christian Dior liebte die Frauen und umgab sich mit ihnen. Bei seiner Ankunft in Paris traf er die Frau, die seine Muse und Beraterin wurde: Mitzah Bricard. Eine äußerst sinnliche Frau mit göttlichem Chic und fesselnder Ausstrahlung. Ihr von François Demachy kreiertes Parfum ist seine Hommage: ein würziger, mysteriöser und betörend orientalischer Duft.

Worte des Parfumeurs

Ich wollte ihre unbändige, katzenartige Weiblichkeit mit würzigen Ambernoten, aber auch ihre spirituelle Seite mit markantem Weihrauch ehren. Am Ende steht ein orientalischer, geheimnisvoller Duft, der sehr sinnlich ist.

François Demachy

OLFAKTORISCHE NOTEN

  • Kopfnote
    ESSENZ VON KORIANDER AUS RUSSLAND
  • Herznote
    ESSENZ VON ZIMT AUS SRI LANKA
  • Basisnote
    WEISSER SOMALISCHER WEIHRAUCH
Vorschläge
Fève Délicieuse

Fasziniert von der „unmittelbaren Verführungskraft“ der Tonkabohne war François Demachy um eine individuelle Interpretation dieser Ingredienz bemüht. So schuf er eine Komposition, die mit den sinnlichen und zugleich leicht bitteren Kontrasten dieses Inhaltsstoffes spielt.
Um der ganzen Kraft der Tonkabohne Ausdruck zu verleihen, stellte François Demachy ihr die warmen und leicht rauchigen Noten von Vanille aus Madagaskar an die Seite. Ein Hochgefühl der Sinne in vollendeter Perfektion.

Erfahren Sie mehr
Entdecken Sie den Film

Zuletzt angesehen

Löschen

Melden Sie sich für eine Benachrichtigung an

Bitte hinterlassen Sie Ihre Emailadresse, um darüber informiert zu werden, sobald dieses Produkt wieder verfügbar ist.

Would you like signing up to receive the latest news from the House of Dior?
Please choose your universe:

Mitzah

    查询到货时间

    关于到货时间的具体说明

    OLFAKTORISCHE NOTEN

    • KopfnoteESSENZ VON KORIANDER AUS RUSSLAND

      Der in Russland angebaute Koriander ist ein pikantes Gewürzkraut. Sein nach Pfeffer und leicht nach Zitrusschalen duftendes Aroma verleiht der Kopfnote von Mitzah eine kühne Facette.

    • HerznoteESSENZ VON ZIMT AUS SRI LANKA

      Zimt ist das älteste Gewürz. Der in Sri Lanka angebaute Zimt ist in würzigen und orientalischen Düften enthalten. Dieses warme Gewürz verleiht Mitzah Charakter und eine betörende Sinnlichkeit.

    • BasisnoteWEISSER SOMALISCHER WEIHRAUCH

      Wild wachsenden Weihrauch findet man entlang des Roten Meeres. Das von Sträuchern stammende Duftharz wird im Herbst geerntet. Weihrauch ist eine mysteriöse Ingredienz, die in der Herznote von Mitzah abwechselnd ihren dunklen, warmen und strahlenden, würzigen Charakter offenbart.