Der Duft von frischen Kiefern, die im Wind schwingen

In Granville, in der Normandie, steht das Haus, in dem Christian Dior seine Kindheit verbrachte. Es wurde an einer Felsklippe, inmitten von Pinien errichtet, wo es über dem Meer thront. Dieser von Christian Dior so geliebte Ort inspirierte François Demachy zu einem frischen, temperamentvollen und aromatischen Duft. „Ich hatte Lust auf einen Duft, der nicht nur aromatisch ist, da es auf dem Anwesen Pinien in Hülle und Fülle gibt. Er sollte vielmehr auch sehr temperamentvoll und ganz besonders frisch sein. Wie die Windböen und Wellen, die immer wieder an den Felsen schlagen ... Die Natur ist in Granville nicht beschaulich. Dieses Parfum ist der Duft des Windes, der dort weht. “

OLFAKTORISCHE NOTEN

  • Kopfnote

    ESSENZ DER SIZILIANISCHEN ZITRONE „WINTERQUALITÄT“

    Die spritzigen Noten der Sizilianischen Zitrone bilden den Auftakt von Granville. Der belebende und impulsive Akzent verleiht dem aromatischen Bouquet des Duftes eine temperamentvolle Frische.

  • Herznote

    ESSENZ VON WEISSEM THYMIAN AUS SPANIEN

    Thymian ist eine Gewürzpflanze mit einem hohen Anteil ätherischer Öle. Sein sofort zu erkennendes Aroma verströmt einen frischen, zarten Duft, der "augenblicklich das Gefühl verleiht, besser atmen zu können"*
    *: François Demachy

  • Basisnote

    ABSOLUE DER PINIE AUS DEM HINTERLAND VON GRASSE

    Das Pinien-Absolue ist aromatisch und leicht würzig mit beinahe rauchigen Harz-Akzenten.

Melden Sie sich für eine Benachrichtigung an

Bitte hinterlassen Sie Ihre Emailadresse, um darüber informiert zu werden, sobald dieses Produkt wieder verfügbar ist.

Subscribe to email alert

Abonnieren Sie den Newsletter

Gehören Sie zu den Ersten, die mit diesem Beauty Newsletter über die neusten News, neue Produkte und spezielle Angebote informiert werden.


Mit dem Absenden dieser Informationen, stimmen Sie zu, Informationen zu Neuheiten von Dior zu erhalten.
Granville