Ein sinnlicher und anziehender Amber-Zitrusduft

Beschreibung

Im Jahr 2012 kreiert François Demachy Eau Sauvage Parfum: das neue Kapitel einer legendären Geschichte. Mit der gleichen zeitlosen Eleganz und so aufsehenerregend wie gewohnt, wagt sich der große Klassiker zum ersten Mal an die edelste Konzentration: das Eau de Parfum für einen „Black Tie“-Charme. Diese neue Handschrift ist mit ihrem intensiven, hesperiden und holzigen Ambra-Duftschleier eine Signatur, die sich gut für den Abend eignet. Geheimnisvolle und sinnliche Myrrhe sowie die maskuline Stärke des Haitianischen Vetivers umschmeicheln den charakteristischen Akkord von Eau Sauvage.
Eine neue Intensität: magnetisch und tiefgründig. Der Gipfel der maskulinen Raffinesse.

Worte des Parfumeurs

Als großer Klassiker unter den Herrendüften ist er der Inbegriff von Eleganz nach Monsieur Dior: Eine Balance zwischen Schlichtheit, Natürlichkeit und Individualität.

OLFAKTORISCHE NOTEN

  • Kopfnote
    KALABRISCHE BERGAMOTTE (SAN CARLO)
  • Herznote
    VETIVER AUS HAITI
  • Basisnote
    ESSENZ DER MYRRHE AUS SOMALIA
Vorschläge
Eau Sauvage
After Shave Balsam

Verstärkt und verlängert die Sinnlichkeit von Eau Sauvage auch nach der Rasur. Der Balsam belebt die Haut und spendet Feuchtigkeit, für weniger Reizungen nach der Rasur. Ein sofortiger erfrischender Effekt und zart duftende Haut.

Erfahren Sie mehr
Eau Sauvage von Francois Demachy

Zuletzt angesehen

Löschen

Eau Sauvage Parfum

Eau de Parfum

Spray 100 mLKontakt : 069 2999 3999 Beschreibung

Im Jahr 2012 kreiert François Demachy Eau Sauvage Parfum: das neue Kapitel einer legendären Geschichte. Mit der gleichen zeitlosen Eleganz und so aufsehenerregend wie gewohnt, wagt sich der große Klassiker zum ersten Mal an die edelste Konzentration: das Eau de Parfum für einen „Black Tie“-Charme. Diese neue Handschrift ist mit ihrem intensiven, hesperiden und holzigen Ambra-Duftschleier eine Signatur, die sich gut für den Abend eignet. Geheimnisvolle und sinnliche Myrrhe sowie die maskuline Stärke des Haitianischen Vetivers umschmeicheln den charakteristischen Akkord von Eau Sauvage.
Eine neue Intensität: magnetisch und tiefgründig. Der Gipfel der maskulinen Raffinesse.

Melden Sie sich für eine Benachrichtigung an

Bitte hinterlassen Sie Ihre Emailadresse, um darüber informiert zu werden, sobald dieses Produkt wieder verfügbar ist.

Would you like signing up to receive the latest news from the House of Dior?
Please choose your universe:

Eau Sauvage Parfum
Eau de Parfum

    Per E-Mail versenden

    EMPFÄNGER

    Pflichtfelder

    查询到货时间

    关于到货时间的具体说明

    OLFAKTORISCHE NOTEN

    • KopfnoteKALABRISCHE BERGAMOTTE (SAN CARLO)

      Die in Süditalien geerntete Essenz der Bergamotte wird durch Kaltpressung der Fruchtschalen gewonnen. Sie schenkt den Düften zarte, ausgeprägte Frische und lässt die hesperiden Noten ganz besonders glänzen.

    • HerznoteVETIVER AUS HAITI

      Der aus Indien und Indonesien stammende, aber auch auf Haiti und auf La Reunion vorkommende Vetiver ist eine mehrjährige Pflanze, deren wesentliche Duftstoffe in den Wurzeln enthalten sind. Das ätherische Öl wird durch Wasserdampfdestillation gewonnen. Die lang anhaltenden Vetiver-Akkorde werden in holzigen, orientalischen und Chypre-Kompositionen verwendet. Vetiver entfaltet seine raffinierte Verwegenheit in der Basisnote von Dior Homme. 

    • BasisnoteESSENZ DER MYRRHE AUS SOMALIA

      Die Geschichte der Myrrhe aus Somalia ist so alt wie die des Weihrauchs und zählt mehr als 3.700 Jahre. Sie ist ein natürliches Produkt des Myrrhenbaums. Nach seiner Gewinnung wird das Gummiharz zu einem dickflüssigen, orangefarbenen ätherischen Öl destilliert. Es ähnelt Opoponax und wird oft in orientalischen Düften verwendet, denen es eine sanfte, leicht holzige und balsamische Note verleiht.