Zum Zoomen klicken

Ein Duft, der an Mitzah erinnert, die Muse von Christian Dior – orientalisch, geheimnisvoll und betörend

Christian Dior liebte die Frauen und umgab sich mit ihnen. Bei seiner Ankunft in Paris traf er die Frau, die seine Muse und Beraterin wurde: Mitzah Bricard. Eine äußerst sinnliche Frau mit göttlichem Chic und fesselnder Ausstrahlung. Ihr von François Demachy kreiertes Parfum ist seine Hommage: ein würziger, mysteriöser und betörend orientalischer Duft.

OLFAKTORISCHE NOTEN

  • Kopfnote

    ESSENZ VON KORIANDER AUS RUSSLAND

    Der in Russland angebaute Koriander ist ein pikantes Gewürzkraut. Sein nach Pfeffer und leicht nach Zitrusschalen duftendes Aroma verleiht der Kopfnote von Mitzah eine kühne Facette.

  • Herznote

    ESSENZ VON ZIMT AUS SRI LANKA

    Zimt ist das älteste Gewürz. Der in Sri Lanka angebaute Zimt ist in würzigen und orientalischen Düften enthalten. Dieses warme Gewürz verleiht Mitzah Charakter und eine betörende Sinnlichkeit.

  • Basisnote

    WEISSER SOMALISCHER WEIHRAUCH

    Wild wachsenden Weihrauch findet man entlang des Roten Meeres. Das von Sträuchern stammende Duftharz wird im Herbst geerntet. Weihrauch ist eine mysteriöse Ingredienz, die in der Herznote von Mitzah abwechselnd ihren dunklen, warmen und strahlenden, würzigen Charakter offenbart.

Melden Sie sich für eine Benachrichtigung an

Bitte hinterlassen Sie Ihre Emailadresse, um darüber informiert zu werden, sobald dieses Produkt wieder verfügbar ist.

Subscribe to email alert

Abonnieren Sie den Newsletter

Gehören Sie zu den Ersten, die mit diesem Beauty Newsletter über die neusten News, neue Produkte und spezielle Angebote informiert werden.


Mit dem Absenden dieser Informationen, stimmen Sie zu, Informationen zu Neuheiten von Dior zu erhalten.