Kollektion Frühling-Sommer 2014

Kollektion
Frühling-Sommer 2014

Modenschau ansehen
Die Silhouetten

Die Silhouetten

Entdecken
Silhouette

01

Klicken und fahren Sie mit gedrückter Maustaste über die Bilder,
um sich die Kollektion anzusehen

Drag
Die Inspiration

Die Inspiration

Entdecken
Die Inspiration

ÜBERQUEREN, VERWANDELN,
VERSETZEN

Widersprüche: Fantasie und Wirklichkeit verbinden sich zu einer neuen Einheit von Farben, Merkmalen und Arten, Kleider zu konzipieren. Diese Saison wollte Raf Simons, der künstlerische Leiter des Hauses Dior mit dem Wesen der Dior-Mode an sich experimentieren und sie durch ein Spiel von Künstlichkeit und Echtheit grundlegend verändern. So stoßen für ihn Vergangenheit und Zukunft aufeinander und bringen in einer neuen Architektur der Mode eine neue Art der Blumen-Frauen hervor. „Diese Saison wollte ich den Eindruck einer Gruppe individueller Frauen erwecken, eines neuen und andersartigen Stammes, der aus raffinierten und zugleich natürlichen Frauen besteht, erklärt Raf Simons. Ich wollte, dass man nicht genau weiß, woher diese Frauen kommen oder wohin sie gehen, sondern dass sie in einem Umfeld des Umbruchs existieren, in dem alles möglich ist.“

Für Raf Simons lassen sich die Frauen und ihre Kleider in drei verschiedene Konzepte einordnen: Durchqueren, Verwandeln und Transportieren. Durchqueren heißt erkunden und kommt in der Kollektion häufig in Form von Namensschildern und Abzeichen zum Ausdruck. Verwandeln nimmt die typischen Zeichen von Dior auf und entwickelt sie weiter, wie bei den Laternen-, Ballon- oder Plissée-Kleidern zu sehen – die einzigen Modelle, die diese Saison direkt von Stücken aus den Archiven des Hauses abgeleitet sind. Transportieren umfasst die rebellischsten Stücke der Kollektion, die statt der Dior-Legende ihre eigenen Geschichten erzählen. Und das im wahrsten Sinne des Wortes bei den Text-Kleidern der Modenschau. Gemeinsam schreiben diese drei Kategorien eine neue Geschichte, die von Raf Simons, eine allumfassende Dior-Geschichte.

Hinter der Bühne

Hinter der Bühne

Entdecken