Dior 30, avenue Montaigne

— Autoren Jérôme Hanover, Gérard Uféras — Herausgeber Editions Terre Bleue — Vorstellung Anlässlich der Dior Haute Couture Kollektion Frühjahr-Sommer 2012 hat sich der Fotograf Gérard Uféras in das Herz des Hauses Dior begeben, das in der legendären Avenue Montaigne 30 liegt. Vom Studio in die Ateliers, aus den großen Salons bis nach Shanghai hat er den Weg der Dior Kollektion verfolgt und zeigt uns alle Augenblicke bis zu dem großen Tag, dem Tag der Modenschau. Das Buch ist eine Hommage an das Savoir-faire der Kunsthandwerker eines der namhaftesten Modehäuser der Welt.

Lesen Sie in den ersten Seiten