dior glamour

— Autor Mark Shaw — Herausgeber Rizzoli — Vorstellung Der Fotograf Mark Shaw war von 1952 bis 1962 Reporter in Paris für das amerikanische Kulturmagazin Life. Dies war die Zeit des Wiedererwachens der französischen Haute Couture, initiiert 1947 von Christian Dior mit dem berühmten "New Look". Mark Shaw, ein exklusiver Zeuge des Goldenen Zeitalters des Hauses Dior, fängt die unvergleichliche, einzigartige Eleganz dieses unglaublichen Jahrzehnts ein. Dieses Werk enthält seine außergewöhnlichen Fotografien, die größtenteils zum ersten Mal veröffentlicht werden, seltene Bilder von Christian Dior bei Anproben, Porträts von berühmten Models, erfolgreichen Cover Girls und Persönlichkeiten der High Society in den schönsten Haute Couture Kreationen. Der für seinen intimen Stil bekannte Mark Shaw schafft es, sein Objektiv vergessen zu machen, um eine Stimmung, eine Geste, ein Gefühl einzufangen. Seine oft ungestellten Bilder sind von einer seltenen Spontaneität und beeinflussen schon lange die Modefotografie.

Lesen Sie in den ersten Seiten