Hohe Juwelierkunst

Hohe Juwelierkunst


KOLLEKTION ARCHI DIOR

Entdecken

Unsere Empfehlungen

Dior lädt Sie ein, eine Auswahl der Schmuckkreationen zu entdecken.

  • Kostbare

    Couture

    Enganliegende Taille, Plissee-Rock und Rockschoß: Das Bar en Corolle Émeraude Armband ist eine kostbare Hommage an den legendären Couturier des Hauses. Die harmonischen Farben erinnern an die impressionistische Federstickerei des Miss Dior Kleids (Haute Couture Kollektion Herbst-Winter 2012).

  • Kostbare

    Couture

    Das Corolle Jour Émeraude Collier erinnert an das wallende Volumen des Aladin Kleids (Haute Couture Kollektion Herbst-Winter 1947): Zwei Bänder aus Diamanten im Baguetteschliff sind mit kostbaren Smaragden verziert.

  • Kostbare

    Couture

    Das skulpturartig konstruierte Ailée Diamant Armband in blauen und rosafarbenen Tönen erinnert an die Voluten und die Asymmetrie eines Kostüms aus der Haute Couture Kollektion Herbst-Winter 1948. In der Mitte sitzt ein Diamant mit über 5 Karat, der die Volants aus kostbarem Stoff zusammenhält.

  • Kostbare

    Couture

    An den Milieu du Siècle Diamant Ohrringen überlagern sich Blütenblätter aus Diamanten auf mit Schwarzgold überzogenem Weißgold. So entsteht der Eindruck von Volants aus mit schwarzen Pailletten besticktem Tüll, in Anlehnung an das Junon Kleid (Haute Couture Kleid Herbst-Winter 1949).