DIORMAG

23. Februar
Neuheiten

Jennifer Lawrence, L.A. girl

Entdecken Sie den Film zur Kampagne des neuen Dior Addict Lacquer Stick, in dem Sie Jennifer Lawrence an berühmten Orten ihrer Wahlheimat Los Angeles sehen, die in genauso satten Farben bezaubern wie die Nuancen des neuen Lipstick.

23. Februar
Neuheiten

Dior Addict Lacquer Stick

In einem typisch kalifornischen Diner posiert die Dior Muse Dior Jennifer Lawrence in einem Glitzerkleid vor der Kamera des Fotografen David Sims. Sie trägt auf den Lippen ein Himbeerrot, das wie ein intensiv glänzender und leuchtender Lack wirkt, und verkörpert den neuen Dior Addict Lacquer Stick, den ersten Lack in Stiftform, den Peter Philips, der Leitende Make-up Artist der Maison, kreiert hat.

Es ist ein hybrider Lippenstift, den Peter Philips speziell für die neue Generation der make-up addicts kreiert hat: Junge Frauen, die sich ein einfach zu tragendes Make-up mit Fun-Factor wünschen. Mit Dior Addict Lacquer Stick hat der Leitende Make-up Artist einen Lippenstift konzipiert, der so farbintensiv und glänzend wie ein Lack ist. Die Textur schmilzt auf den Lippen und entfaltet einen intensiven Farbton mit nur einem Mal auftragen. Die neue, angenehme Formel mit sechs Stunden Halt vereint Bienenwachs und ultraleichte Öle, die das Licht brechen. „In dieser neuen Generation des Lippenstifts wollte ich den Komfort eines feuchtigkeitspendenden Balsams mit einer intensiven Farbe und Glanz vereinen,“ erklärt Peter Philips. Inspiriert von der ganz besonderen Atmosphäre der Stadt Los Angeles hat er 18 Farben kreiert, die die Energie und das Licht Kaliforniens in sich tragen.

21. Februar
Neuheiten

Dior Homme Sport: der Duft

Heute im Fokus: Die frische und würzige Komposition des neuen Dior Homme Sport, kreiert von dem exklusiven Parfumeur-Créateur der Maison, François Demachy.

Das neue Dior Homme Sport ist eine Geschichte, die stark und rasch beginnt und nicht nachlässt. Ein Rennwagen, der losröhrt und Lebensfreude pur ist,“ erklärt der exklusive Parfumeur-Créateur der Maison. Und das aus gutem Grund: Die Zitrusfrüchte der Kopfnote setzen sofort den Ton dieser fruchtigen und kraftvoll frischen Komposition. Die saftige Blutorange trifft auf eine Essenz von Zedratzitrone mit einem Hauch von Orangenschale und einer Prise Pampelmuse, während ein süßlicher Birnenextrakt die säuerlichen Noten abrundet. Dann entfaltet sich schnell die aromatisch-würzige Signatur der Dior Homme Parfums, betont von einer Elemi-Note und zitronigem Weihrauch. Die Frische des Duftes scheint unendlich, unterstrichen von Noten von rosa Pfeffer und Muskat. Diese Kopfnoten, die von einem dezenten, aber bissigen Hauch Geranie akzentuiert werden, treten in einen Dialog mit der holzigen Basis mit Vetiver aus Haiti und Sandelholz. „Ich habe Dior Homme Sport mit sprudelnden und extrem fruchtigen Noten erneuert. Da sie von Natur aus vergänglich sind, habe ich sie durch weitere, verstärkende Noten verlängert, die den Eindruck von Frische erwecken. Die Gewürze sind der stete Begleiter dieser frischen und prickelnden Duftkomposition. Es ist ein Anfang ohne Ende,“ sagt François Demachy.

20. Februar
Neuheiten

Life is a Playground

Für das neue Dior Homme Sport hat der Regisseur Romain Gavras einen dynamischen und sinnlichen Film mit dem bezeichnenden Titel „Life is a playground“ gedreht. Darin zu sehen ist ein Mann, der seine Freiheit liebt, der tausend Leben in einem lebt und den Robert Pattinson in Kult gewordenen Bildern verkörpert. Mit dem Lied „Walk this way“ von Aerosmith und Run DMC als Soundtrack hat der Regisseur Bilder und Szenen aus den Straßen New Yorks gemischt, in denen die ganze Energie der Stadt, die niemals schläft, zu spüren ist und wo ein neues Kapitel der Geschichte des Dior Mannes beginnt.

20. Februar
Neuheiten

Das neue Dior Homme Sport 

Das Parfum Dior Homme Sport erfindet sich heute neu mit einem frischen und würzigen Duft, der gefüllt ist mit urbaner Energie und von François Demachy kreiert wurde. Robert Pattinson, Schauspieler und Muse der Maison, verkörpert den Duft in einer neuen Kampagne und wurde von Peter Lindbergh fotografiert.

Es ist der Duft des urbanen Mannes von heute. Der Duft passt zu seinem Look, ein Mix aus Raffinesse und Lässigkeit, aus zeitloser Eleganz und Street Style. Ein durchdachtes Gleichgewicht aus Verführung und Energie. François Demachy ließ sich von den Codes eines neuen Lifestyles inspirieren, in dem Sport zu einer Lebensphilosophie wird, ein Synonym für Liebe, Lachen und Tanzen, und hat den Duft Dior Homme Sport kreiert, in dessen Komposition frische Zitrusfrüchte von würzigen und sinnlichen Noten getragen werden.

Dieses frische und kraftvolle Parfum wurde für den Mann, der immer in Bewegung ist, kreiert – verkörpert von Robert Pattinson, Muse der Dior Homme Parfums seit 2013. Der Fotograf Peter Lindbergh hat seinen geheimnisvollen Charme eingefangen: nur in Schwarz gekleidet sieht uns der Schauspieler mit entschlossenem Blick an, als ob ihn nichts aufhalten könne. Das Schwarz-Weiß-Porträt ist an eine urbane Legende aus New York angelehnt, die der neue Film des Regisseurs Romain Gavras aufgreift, der ab heute auf DiorMag zu sehen ist.

 

Weitere Artikel