GROWING IN TRANSPARENCY ON FORMULATION

null

Unsere auf wissenschaftlicher Forschung und jahrzehntelanger Erfahrung in der Parfümerie basierenden Formeln bestehen aus Inhaltsstoffen von höchster Qualität. Wir legen besonderen Wert darauf, die Vorteile von Natürlichkeit, Nachhaltigkeit und Wissenschaft zu kombinieren, um ein Höchstmaß an Leistungsfähigkeit und Sinnlichkeit zu bieten.

SICHERHEIT STEHT AN ERSTER STELLE

null

Bei Parfums Christian Dior haben wir einen Leitfaden für verantwortungsvolle Formulierungen erstellt, in dem die Anforderungen und Bestrebungen unseres Hauses in Bezug auf unsere Formeln festgelegt sind. Dieser seit Anfang 2022 auf Dior.com verfügbare Leitfaden erläutert unsere Definition von Clean Beauty.

HIN ZU IMMER ANSPRUCHSVOLLEREN FORMELN

"Über die gesetzlichen Bestimmungen hinaus schließt Dior die folgenden Inhaltsstoffe von der Formulierung seiner neuen Produkte aus und sucht nach Alternativen, mit denen die Sinnlichkeit und Leistungsfähigkeit der Produkte erhalten bleibt.• BHA (Butylhydroxyanisol), Diethylphthalat, Formaldehyd freisetzende Konservierungsmittel, Ethanolamin, Homosalat, Palmöl und Palmölderivate, die nicht durch den RSPO* (*Roundtable on Sustainable Palm Oil) zertifiziert sind, Methylisothiazolinon/Methylchlorisothiazolinon, Octocrylen, Oxybenzon und andere Benzophenone, Parabene, cyclische Silikone (Cyclohexasiloxan, Cyclopentasiloxan), Aluminiumsalze, Triclocarban, Triclosan, Triethanolamin •"

null

HIN ZU EINER NACHHALTIGEN NATÜRLICHKEIT

null


Wir sind der Überzeugung, dass verantwortungsbewusste Schönheit mit natürlichen, nachhaltigen Inhaltsstoffen beginnt. Wir bewerten die Nachhaltigkeit jedes natürlichen Inhaltsstoffs anhand seiner Auswirkungen auf verschiedene Umweltparameter und auf die Gesellschaft.
1 0 0 % HIN ZU EINER NACHHALTIGEN NATÜRLICHKEIT
8 0 % of our products contain more than 90% of ingredients of natural origin by 2030*.
8 0 % of biodegradable and non-ecotoxic ingredients by 2030.

HIN ZU EINER VERANTWORTUNGSBEWUSSTEREN BESCHAFFUNG

Wir wollen bei unseren 42 Gärten und Partnergärten weltweit zu regenerativen landwirtschaftlichen Praktiken übergehen und gleichzeitig versuchen, den Anteil der Bio-Zertifizierungen in den anderen Bereichen so weit wie möglich zu erhöhen. Da wir Mitglied der UEBT sind, wird die Nachhaltigkeit jedes natürlichen Inhaltsstoffs anhand seiner Auswirkungen auf mehrere Umweltparameter und die Gesellschaft bewertet.