Lady D-Lite

Die 'Lady Dior' verkörpert die Quintessenz des Dior Esprits und besticht durch eine architektonische Form, welche die außergewöhnliche Handwerkskunst der Ateliers unter Beweis stellt. Die Kulttasche präsentiert sich in der Kollektion Prêt-à-porter Frühjahr/Sommer 2020 in einer mit Stickereien überzogenen Version, die das exklusive Dior Savoir-faire zelebriert. Ihre Entstehung folgt dabei einem einmaligen Ritual: An die Fertigung einer gleichfarbigen dreidimensionalen Stickerei im Cannage-Motiv schließt sich das sorgfältige Zusammensetzen auf einer Holzform an, gefolgt von einer Veredelung, die ihr Robustheit für den Alltag verleiht. Die Metallelemente – wie Karabiner, Ösen und die neu interpretierten Anhänger, eine Hommage an die Talismane, die Monsieur Dior immer begleiteten – machen dieses Symbol der Eleganz vollkommen. Jedes wohl durchdachte Detail macht ihre Schönheit aus, etwa die Christian Dior Signatur, die ihren zeitlosen und grafischen Stil abrundet. Dieses neues Must-have verfügt über einen passenden Trageriemen und ergänzt mit ihren Varianten in Grau, Schwarz, Beige, Rosa und Weiß einfach jeden Look. Für ihre Fertigung bedarf es unendlicher Präzision, Leidenschaft und Geduld.  Diese Kreation kann zu exklusiven Anlässen mit dem 'ABCDior' Service personalisiert werden.