Cruise 2022 Show

Online ansehen am 17. Juni um 20:30 Uhr CEST

Eine Reihe von Fotos von einer der Haute-Couture-Linien von Monsieur Dior, die in der Nähe des legendären Parthenon 1951 geschossen wurden, lieferte die Inspiration zur Dior Cruise 2022 Kollektion. Mitten in der Athena gewidmeten Stadt reinterpretiert Maria Grazia Chiuri ihre Ahnenforschung und justiert die Designs, wie zum Beispiel das Schößchen – denn die Kunst liegt nicht im kreierten Objekt, sie liegt in der Fähigkeit zu kreieren. Die Tunika der Göttin erinnert an Marmor und antike Statuen und wirkt dank der Stoffe und handgearbeiteten Falten wie aus einer anderen Welt – ein Chiaroscuro aus Rüschen.

Looks

01 / 91

Zeitgenössische Odyssee

Inspirationen

  • Für Maria Grazia Chiuri ist jede Kollektion eine Gelegenheit, kreative Dialoge aufzubauen, die von einer kollektiven Energie durchdrungen sind, wie ein riesiges Labor, in dem Verbindungen zwischen Savoir-faire und Innovation gewebt werden. Entdecken Sie in diesem Video die Inspirationen der Kreativdirektorin, vom antiken Schößchen und den Figuren der griechischen Mythologie bis hin zur Kühnheit und dem freien Geist von Marlene Dietrich.

    ©Ministerium für Kultur und Sport – Generaldirektion für Altertümer und Kulturelles Erbe

    Erfahren Sie mehr

Ein künstlerischer Dialog

  • Für die Enthüllung dieser Kollektion arbeitete Maria Grazia Chiuri in einer Fortsetzung ihrer Leidenschaft für den interkulturellen und integrativen Austausch mit verschiedenen Talenten, um ein Licht auf die griechische Kunstszene zu werfen. Die Show wurde von der lebhaften Musik des Athener Symphonieorchesters untermalt, während die ergreifende Stimme von Ioanna Gika im Herzen des Panathinaiko-Stadions mit Intensität erklang.

    ©Marianna Economou 

Letzte Schliffe

  • Die essentiellen Accessoires, die die Silhouetten unterstreichen, werden im Herzen der Dior Cruise Show 2022 neu erfunden und werten die von Maria Grazia Chiuri entworfenen Looks noch weiter auf. Neue Must-Haves, begehrenswerter denn je, werden enthüllt.

    ©Morgan O'Donovan

    Erfahren Sie mehr

Die Schönheit der Geste

  • Für die Dior Cruise 2022 Kollektion webt Maria Grazia Chiuri einen offenen Dialog mit lokalen Ateliers und Handwerkern, um diese alten Traditionen zu fördern. Sie initiiert den Austausch mit dem Schwerpunkt auf den Prozessen des kollektiven Schaffens, an der Schnittstelle von Erinnerung und kulturellen Werten, die jüngeren Generationen weitergegeben werden sollen.

    ©Myrto Papadopoulos 

    Erfahren Sie mehr