Ringe

Fein vergoldet, mit Kameen, Perlen oder Kristallen, grafisch oder verspielt – die Ringe spiegeln das gesamte Spektrum der Prêt-à-Porter-Kollektionen der Maison Dior. 

26 Artikel

Die Leidenschaften Christian Diors zeigten sich in vielen seiner Entwürfe. Seine Designs sind nicht nur eine Hommage an die Schönheit und die Magie des Weiblichen, sie erinnern auch an Diors Kindheit in Granville in der Normandie. Seine Liebe zur Natur lebte Dior in seinem Garten im Chateau de la Colle Noire, einem kleinen Schloss im Hinterland der südfranzösischen Küste. Dorthin zog er sich immer wieder vom Trubel des geschäftigen Paris zurück. Bienen, Ähren, Maiglöckchen und Ringe mit Rosen – viele der von ihm verehrten Motive finden sich in den Designs der Dior-Ringe wieder. Mille-Fleurs-de-Dior, mit filigran gedrehter Ringschiene, ist mit einer Spinne verziert. Der Dior-In-Lights-Ring mit schimmernden Kristallen, erinnert an ein buntes Blütenmeer. Grafischer, doch nicht weniger luxuriös, sind die Entwürfe der Ringe aus der 30-Montaigne-Kollektion. Sie tragen das emblematische „CD“-Symbol; ihre Gestaltung ist minimalistisch und auffallend zugleich. Bei den J'Adior-Ringen treffen verschiedene Strukturen und Details aufeinander. Mehrere Reihen verschmelzen zu einem spektakulären Stück. Der Danseuse-Étoile-Ring verbindet Eleganz mit modernen Elementen. Im Zusammenspiel mit dem Choker aus derselben Kollektion entfaltet er seinen Charme perfekt. Der zarte Dio(r)evolution-Ring wiederum wird von einem „Dior“-Schriftzug mit einem schimmernden Kristall verziert und lässt sich gut mit anderen Ringen kombinieren, beispielsweise mit den Dior-Paris-Ringen, einem luxuriösen Dreierset. Ein auffallendes Schmuckstück ist der D-Cameo Ring, der zu den Dior-Prêt-à-Porter-Shows vorgestellt wurde. Er ist eine moderne Interpretation des klassischen Kamee-Rings und zeigt ein plastisches Motiv. Alle Dior-Designer-Ringe für Damen werden, wie der gesamte Dior-Modeschmuck, in den Ateliers von Christian Dior gefertigt und entsprechen in Material und Ausführung höchster Qualität. Die Präzision der Fertigung und die sorgfältige Auswahl der Materialien macht sie zu klassischen Stücken, deren Schönheit unvergänglich ist.