#DIORSTANDSWITHWOMEN
#DIORCHINUP

#DIORSTANDSWITHWOMEN
#DIORCHINUP

Inspiriert von den außergewöhnlichen Frauen, die häufig ihre eigene Geschichte zierten, enthüllt Dior eine Reihe kurzer Videoporträts, die von den Worten mehrerer außergewöhnlicher Frauen geprägt sind. Jede von ihnen konnte ihr eigenes Schicksal wählen, genau wie Catherine Dior, die Titelheldin der Maison; genau wie das Gesicht von J'adore, Charlize Theron, eine sozial engagierte Ikone und ein Symbol für stolze, kraftvolle Weiblichkeit; und genau wie unsere Produzenten duftender Blumen in Grasse, die durch Stärke und Entschlossenheit die Schönheit ihres Landes zum Leben erwecken.

Mit Leidenschaft, Engagement und hoch erhobenem Haupte haben diese Frauen begonnen, Einfluss auf die Welt zu nehmen und Frauen überall ein Beispiel zu geben, dem sie folgen können. Hier teilen sie ihre Erfahrungen mit anderen Frauen.

        WEITERE AUSSERGEWÖHNLICHE PORTRÄTS ENTDECKEN

          ALLE PORTRÄTS ANSEHEN

          Das Haus Dior leistet einen Beitrag zum CTAOP (Charlize Theron Africa Outreach Project), das Charlize Theron 2007 gegründet hat, um ein Netzwerk von Bildungsverbänden zu unterstützen, die mit Jugendlichen aus Ländern südlich der Sahara zusammenarbeiten. Dieses gemeinnützige Engagement – durch das Programm CTAOP Youth Leaders Scholarship (CTAOP YLS) – passt zweifelsfrei zu #Diorstandswithwomen. Das neue Programm wurde 2019 ins Leben gerufen und in Zusammenarbeit mit StudyTrust und dem UCLA-Zentrum für Weltgesundheit entwickelt, um die Führungskräfte von morgen zu unterstützen. Dabei handelt es sich meistens um junge Mädchen, die für ihr Engagement in ihren lokalen Gemeinschaften gepriesen werden. Heute hat sich Christian Dior Parfums zudem dazu verpflichtet, die Kosten für jedes einzelne Stipendium des „CTAOP YLS 2021“-Programms über einen Zeitraum von vier Jahren zu decken.