EAU SAUVAGE ENTDECKEN

  • Die neue Eau Sauvage Kampagne belebt die einzigartige  Geschichte einer legendären Komposition, die als Inspiration für eindrucksvolle Kreationen diente.
    Sie entführt uns zu einer herausragenden Persönlichkeit der französischen Filmwelt:  dem legendären Alain Delon, vereint in einer unvergänglichen raffinierten Eleganz mit dem mythischen Eau Sauvage.

EAU SAUVAGE, EAU DE TOILETTE

  • Als mittlerweile legendäre Komposition, die einst allen Regeln der Parfumwelt brach, ist Eau Sauvage gleichzeitig modern und über die Zeit erhaben. Zurückhaltend und kraftvoll, raffiniert und frisch – Eau Sauvage definiert präzise die Nuancen einer faszinierenden Männlichkeit und bekräftigt eine sonnige Signatur. Ein legendärer Duft, der die zestige Frische der Bergamotte aus San Carlo, die exklusiv für Eau Sauvage verwendet wird, mit Hedione und den würzigen Aromen der mediterranen Sträucher vereint.

UNTER DER SONNE VON GRASSE

  • Im Städtchen Cabris, in den mit Sträuchern bewachsenen Hügeln im Umland von Grasse, komponierte Edmond Roudnitska 1966 den Duft von Eau Sauvage. Inspiriert von der rauen Schönheit der mediterranen Sträucher, zeichnet sich die sonnige Signatur von Eau Sauvage durch die frischen Aromen dieser üppigen Natur aus.

ALAIN DELON, FRECH & CHARMANT

  • Wieder einmal ist Alain Delon das Gesicht von Eau Sauvage.

    Eine Sage, die das Image zweier Legenden vereint und die Nuancen einer faszinierenden Männlichkeit präzise definiert.

    Sein Gesicht ist ein hypnotisches und wildes Symbol von männlicher Schönheit.  In seiner kompromisslosen Modernität ist dieser verführerische Star über die Zeit erhaben.

  • Wir schreiben das Jahr 1966 und Robert Enrico dreht „Die Abenteurer“. In demselben Jahr erscheint Eau Sauvage und setzt neue Maßstäbe für Herrendüfte.
    Zur Musik von Black Strobe beansprucht ein überragender und selbstbewusster Alain Delon die Leinwand.
    Alain Delon und Eau Sauvage, Symbole der französischen Eleganz.

EAU SAUVAGE VON FRANÇOIS DEMACHY

  • Seit 2011 wird Eau Sauvage von der Bergamotte aus San Carlo durchflutet, die der Komposition eine verführerische und unwiderstehliche subtile Frische verleiht.
    Von François Demachy wegen seiner floralen, fruchtigen und zestigen Eigenschaften ausgewählt, ist sie das Ergebnis einer Partnerschaft mit Sitz in der kalabrischen Region, wo sie einer starken Sonneneinstrahlung und dem warmen Scirocco-Wind ausgesetzt ist. Die Extraktionstechnik, die in traditioneller Weise geerntet wird, erfordert ebenfalls besondere Kenntnisse.
    Dank der exklusiven Partnerschaft mit Dior wird die komplette Ernte für den unverwechselbaren Duft von Eau Sauvage verwendet.

  • „Das Komponieren von Eau Sauvage gleicht einer Stilübung, bei der die genaue Signatur mehr Tiefe und Intensität erhalten soll, ohne die authentischen Rohstoffe zu verändern. Anstatt einfach nur seine Stärke und Kraft zu unterstreichen, soll seine Struktur mehr Glanz erhalten.“François Demachy, Parfumeur-Kreateur bei Dior

EAU SAUVAGE IN DER TIEFE

  • Unterstreichen und verlängern Sie das sinnliche Eau Sauvage Erlebnis durch ein komplettes Baderitual für den Mann. Ein anspruchsvolles Baderitual, gleichermaßen maskulin und angenehm.
    Die legendäre Badelinie, die die Sinne anspricht und belebt, spendet Feuchtigkeit, schützt und revitalisiert die Haut, während sie ihr die frische und leichte Note von Eau Sauvage verleiht.