Das Savoir-faire hinter den Cannage-Badtextilien

Diese neue, luxuriöse Badetuch-Kollektion von Cordelia de Castellane greift auf die charakteristischen Grundelemente von Dior zurück und betont damit das außergewöhnliche Savoir-faire der Maison. Die in den französischen Vogesen gewebte Baumwollstoff aus gekämmtem Naturfasergarn verfügt über Leinenstreifen mit dem unverwechselbaren Cannage-Motiv, das in einem Pariser Atelier von Hand aufgestickt wird. 

Das berühmte Muster präsentiert sich dank der feinen Bourdon-Nähte mit einem reliefartigen Effekt. Jede Kreation ist das Ergebnis exzellenter Handwerkskunst und lädt zum Wohlfühlen ein.