Prêt-à-Porter Show
Frühjahr-Sommer 2020

24. September 2019 - Paris - 14:30 Uhr (GMT+02)

Für diese Frühjahr/Sommer 2020 Prêt-à-Porter Kollektion schöpfte Maria Grazia Chiuri ihre Inspiration aus Fotografien von Christian Diors Schwester Catherine, die sie inmitten ihrer Blumen in ihrem leidenschaftlich geliebten Garten zeigen. Sie ist eine bedeutende Persönlichkeit in der Geschichte von Dior. Eine mutige Heldin mit einzigartiger Entschlossenheit und Charakterstärke – Miss Dior, das ist sie. So wird sie genannt und diesen Namen erhält ihr zu Ehren auch das erste, legendär gewordene Parfum des Maison.

Catherine pflegt die Gärten der Familie Dior. Sie ist eine Gärtnerin im umfassendsten und tiefgründigsten Sinne des Wortes, eine freie, unabhängige Frau, die im Einklang mit dem Atem der Natur und dem Verlauf der Jahreszeiten handelt. Durch ihre Motive und Stickereien sowie die Leuchtkraft und Struktur des Bastes beschwört die neue Kollektion die Fantasie einer üppigen Vegetation herauf und präsentiert sich im Stil von Herbarien – diesen Inventaren der Tier- und Pflanzenwelt, diesem Andenken an botanische Arten. 

Die Kreationen von Maria Grazia Chiuri sind in ihren Augen nicht Teil eines nostalgischen Gefühls, das eine dekorative Tradition wieder beleben wird. Gleich dem Beginn einer großen Reise werfen sie eher Fragen darüber auf, was es heute bedeutet, auf Pflanzen und Blumen Acht zu geben.
Selbst wenn wir im Zeitalter des Anthropozän leben – das die Dominanz des Menschen auf dem Planeten definitiv besiegelt – können wir das Gleichgewicht dieses Zusammenhangs trotzdem wiederherstellen? Aus dieser Frage sind konkrete Utopien nach dem Vorbild des Monte Verità entstanden. Eine Gemeinschaft mit avantgardistischen Ideen, die zu Beginn des 20. Jahrhunderts in der Schweiz gegründet wurde und seither nie aufgehört hat, die Künstler aller Disziplinen zu faszinieren. Der Zauber dieses einzigartigen Ortes, der im Herzen der Natur errichtet wurde, lässt eine Reihe von farbenprächtigen Kleidern von Gelb bis Rot erstrahlen. 

 

Mit dem Bewusstsein für ihre Verantwortung und ihre Sichtbarkeit, die ihre Rolle als Künstlerische Leiterin mit sich bringt, möchte Maria Grazia Chiuri einen „offenen Garten“ erschaffen, in dem das Miteinander und die Verschiedenheit über allem stehen und wo jede Geste zählt. Die Inszenierung der Show wurde daher in Zusammenarbeit mit dem Atelier Coloco entworfen, das sich – wie urbane Motoren der Inklusion – für die kollektive Kunst der Gartenpflege engagiert. Diese Landschaftskünstler sehen die Show wie einen Moment, in dem die Zeit still steht und sich Pflanzen unterschiedlicher Herkunft einstweilig versammeln. Die Bäume, die während der Show im Hippodrome Paris-Longchamp einen Zwischenstopp einlegen, werden ihren Weg anschließend fortsetzen und für mehrere langfristige Projekte genutzt werden, damit das Leben dieses vielfältigen Gartens andauert. Diese vergängliche Landschaft ist mehr als ein Dekor, kündigt sie doch die Errichtung und den Ausbau von Wäldchen und bewaldeten Flächen an, die reich an vielfältigen Pflanzenarten sind. Ein Symbol, das zeigt, dass jeder die Zukunft und die Schönheit der Natur mitgestalten und schützen kann.

Die von Maria Grazia Chiuri entworfene Gärtnersfrau beobachtet dieses unendliche und unvollendete Projekt, das jedes Stück Erde – egal ob winzig klein oder riesengroß – repräsentiert, dieses Feld verantwortungsvollen Handelns, ebenso zerbrechlich wie voller Entschlossenheit, das der Ausdruck des Bewusstseins und des „Achtgebens“ ist.

Silhouetten

Führung

Interview mit Maria Grazia Chiuri

Das Savoir-faire

Baum des Lebens

Interview mit Peter Philips

IN DEN WARENKORB LEGEN
WÄHLEN SIE IHREN KALENDER AUS
ALLES ÜBER DIE MODENSCHAU ERHALTEN
Das Video der Modenschau, die Looks, Backstage und viele andere Inhalte zur Modenschau ... Informieren Sie sich als Erste live auf Dior.com über die Lancierung.
WÄHLEN SIE DEN ODER DIE NEWSLETTER, DEN ODER DIE SIE ERHALTEN MÖCHTEN:
Alle Felder sind Pflichtfelder Durch den Klick auf Bestätigen akzeptieren Sie, Neuigkeiten und Exklusivitäten zu erhalten.
Alle Felder sind Pflichtfelder Durch den Klick auf Bestätigen akzeptieren Sie, Neuigkeiten und Exklusivitäten zu erhalten.
Wir haben Ihre Anmeldung für den Dior Newsletter erhalten
DIE DIORMAG-APPLIKATION HERUNTERLADEN
Die Applikation ist bei verschiedenen Anbietern erhältlich.
WÄHLEN SIE IHR OS

Prêt-à-Porter Show
Frühjahr-Sommer 2020

24 September 2019 - Paris - 14H30 (GMT+02)

Nach oben