Winter 2021/2022 Damenkampagne

Die Maison enthüllt die Kampagne für die Dior Herbst/Winter 2021/2022 Ready-to-Wear-Kollektion und erkundet dabei die zauberhafte Welt der Märchen. Wie ein Netzwerk aus Symbolen stellen diese Fantasiewelten die Stereotypen durch eine fortwährend neu interpretierte Kreativität in Frage und fordern diese heraus, indem sie die Grenzen der Vorstellungskraft verschieben. Die von Maria Grazia Chiuri designten Looks fordern zur Selbstbestätigung auf und enthüllen ein Zusammenspiel aus Transformationen, die die Erinnerungen mit der Zukunft verbinden.

©Fabien Baron 

  • Durch die Linse von Elizaveta Porodina verkörpern die Models den modernen Spirit dieser mysteriös verschleierten Silhouetten, während die Ikonen der Maison, wie zum Beispiel die Bar Jacke oder die Lady Dior und die Dior Book Tote Taschen, in einem einzigartig ästhetischen Dialog neu interpretiert werden. 

  • Diese Fotoserie mit dezent abstrakten Kompositionen betont die Embleme und Codes von Dior, wie das neu interpretierte Cannage-Motiv und der Leoparden-Print, sowie unwiderstehliche Tücher im Stil der Sixties.

  • Die chromatische Farbpalette der Dior Herbst/Winter 2021/2022 Ready-to-Wear-Linie zeigt Monsieur Diors Lieblingsfarben Rot, Blau und Grau, während sich opulente Tülllagen an Abendkleidern entfalten. Durch diese grafischen Metamorphosen tritt eine einzigartig zeitgemäße Weiblichkeit hervor, befreiter denn je.

©Elizaveta Porodina

ENTDECKEN SIE DAS UNIVERSUM DER KAMPAGNE

Klicken Sie auf den QR-Code unten oder scannen Sie ihn für einen tieferen Einblick in die Herbst/Winter-Kampagne 2021–2022 für Damen.