LADY D-LITE SAMT

Die Lady D-Lite zeigt sich in der Ready-to-Wear-Kollektion für Herbst/Winter 2020/2021 in einer neuartigen Samtvariante von Maria Grazia Chiuri – ein legendärer Style mit architektonischer Linienführung.

Ihr Design reflektiert ein einzigartiges Ritual und Savoir-faire und unterstreicht die Virtuosität der Dior Ateliers. Dort erzeugen die Näherinnen eine exklusive dreidimensionale Stickerei, kombinieren dabei matte Baumwollfäden mit dem seidigen Effekt von Samt und reproduzieren somit Ton in Ton Diors ganz eigenes Rohrgeflecht. Anschließend wird die Tasche auf einer Holzform zusammengesetzt und mit einem widerstandsfähigen Finish verarbeitet. Metallaccessoires, wie Hakenverschlüsse, Ösen und Anhänger – letztere als Hommage an die Glücksbringer von Monsieur Dior – runden dieses Symbol der Eleganz gekonnt ab. 

Jedes der meisterhaft verarbeiteten Details trägt zur Schönheit dieses Designs bei. Der „Christian Dior“-Schriftzug sorgt für einen zeitlos grafischen Look. Eine großartige Originalkreation, die einen ganz neuen Zauber versprüht.