#Limitierte Ausgabe

#Exklusivität

#Neu

Oud Ispahan – limitierte Toile de Jouy Edition Duft

aria_selectACapacity
Gratis

In der limitierten Toile de Jouy Edition wird die Schachtel des Dufts Oud Ispahan von einem von der Dior Couture inspirierten Motiv geziert. Limitierte Edition, nur erhältlich für die 125-ml- und 250-ml-Formate.

  • Grün, rot, blau. Edle Tiere bevölkern die üblicherweise weißen Schachteln der Maison Christian Dior Düfte. Die Farben leuchten und schimmern, während feinste Illustrationen das Auge verzaubern und faszinieren. Welches sind denn nun die Düfte aus der bunten Maison Christian Dior Familie, die es wagen, sich freudig in solche Pracht zu kleiden? 

  • Drei Star-Signaturen, drei einzigartige Duftemotionen, komponiert von François Demachy, Parfumeur-Créateur bei Dior, als kontrastreiche, facettenreiche und faszinierende Territorien und Inspirationen.

    Für Oud Ispahan, einen holzigen, edlen und animalischen Duft, wählte Maison Christian Dior ein schönes tiefes Rot, um die ganze Intensität seiner Opulenz auszudrücken.

  • Bereits bei der Eröffnung seiner ersten Boutique in der Avenue Montaigne Nr. 30 im Jahr 1947 schmückte Christian Dior jeden Raum mit dem Stoff aus Jouy-en-Josas, für den der Hof von Versailles schon im 18. Jahrhundert schwärmte. Für Dior Couture machte sich Maria Grazia Chiuri den Toile de Jouy zu eigen und interpretierte das Motiv in modernen, erfolgreichen Versionen. Im Jahr 2021 komponiert Maison Christian Dior seinerseits eine limitierte Edition, die diesen heute für das Haus so charakteristischen Print feiert.

EMPFEHLUNGEN