#Neuheit

Dior Grand Bal Pièce Unique Masqué N°13 Ø 36 mm, Automatikwerk, Kaliber „Dior Inversé 11 1/2“

Referenz: CD153B6X1015_0000

„Das Ballkleid ist ein Traum und macht Sie gleichzeitig zur Traumfrau.“ – Christian Dior. Die Dior Grand Bal Kollektion erinnert an ein Ballkleid, das sich im Rhythmus des Kalibers „Dior Inversé“ und der funktionellen Schwungmasse auf der Vorderseite des Zifferblatts dreht. Genau wie die Partykleider, die in den Couture-Ateliers der Maison aus Satin-, Faille- und Taftstoffen entworfen werden, sind auch die Modelle der Dior Grand Bal Kollektion mit Goldfäden, Netzgeweben, Seide, Federn, Schmucksteinen oder auch Skarabäusflügeln verziert. Die technische Innovation der Uhr betont dabei ihre Eleganz. Die edlen Materialien und die rasanten Farben erinnern an die wunderbaren, von Monsieur Dior so geliebten Ballveranstaltungen und fordern geradezu zum Tanz auf.
  • 36-mm-Gehäuse aus 18 K Weißgold mit unterschiedlich großen Pavé-Diamanten im Rundschliff, Lünette aus 18 K Weißgold besetzt mit Diamanten im Baguetteschliff, Krone aus 18 K Weißgold besetzt mit einem Diamanten im Rosenschliff und unterschiedlich großen Pavé-Diamanten im Rundschliff, Gehäuseboden aus Malachit.
  • Wasserdichtigkeit bis 50 m.
  • Zifferblatt in poliertem Gelbgold, polierte Stunden- und Minutenzeiger aus 18 K Weißgold.
  • Geprägtes, blaues Satinarmband mit einer Dornschließe aus 18 K Weißgold und unterschiedlich großen Pavé-Diamanten im Rundschliff.
  • Zusätzliches Armband aus geprägtem, grauem Satin.
  • Automatikwerk Kaliber „Dior Inversé 11 1/2“
  • Funktionelle Schwungmasse auf der Zifferblattseite aus Platin, 18 K Weißgold und Gelbgold mit unterschiedlich großen, eingesetzten Diamanten im Birnen- und Rundschliff, rosa Saphiren im quadratischen Baguetteschliff, Smaragden im Triangelschliff, einem Rubin im Triangelschliff und verziert mit Federn
  • 42 Stunden Gangreserve
  • Funktionen: Stunden – Minuten