DIORMAG | DIORMAG

23. September
Modeschauen

Einladung

Das Maison präsentiert morgen seine Frühjahr/Sommer 2020 Prêt-à-Porter Kollektion.
Bleiben Sie dran, um alle Details der Show zu entdecken.

19. September
Neuheiten

Cara by Cara

Be Dior, Be Free, Be Cara! Die britische Schauspielerin und Star-Model Cara Delevingne ist das neue Gesicht des ‚Dior Addict Stellar Shine‘ Lippenstifts. In einem ganz besonderen Shooting trifft ihre facettenreiche und wagemutige Persönlichkeit auf den rebellischen ‚British Style‘ der Prêt-à-porter Kreationen aus der Kollektion Herbst/Winter 2019/2020 von Maria Grazia Chiuri. Entdecken Sie im ‚Dior Magazine‘ Nr. 28 die Bilderserie, die ganz im Zeichen der Freiheit steht.

15. September
Neuheiten

Die Königin der Rosen

Die Rose war eine große Inspirationsquelle für Christian Dior, der seine Haute Couture Kreationen mit dieser ganz besonderen Blume vollendete. Entdecken Sie die Geschichte der Rose von Granville, dem Emblem der außergewöhnlichen Pflegelinie ‚Dior Prestige‘. Sie wächst auf den steilen Klippen der Normandie und entfaltet in ‚La Micro-Huile de Rose‘ ihre molekulare Vielfalt sowie einzigartige mikronährende Eigenschaften.

14. September
Neuheiten

Freude aus dem Hause Dior

Der strahlende Duft ‚JOY by Dior Eau de Parfum Intense‘ ist in einem neuen Flakon erhältlich, der die unzähligen Facetten von Freude symbolisiert. Zudem ist er mit einem bedeutsamen, edlen Talisman verziert: einer Windrose, dem Glücksstern von Christian Dior.

Das Parfum mit dem noch intensiveren Duft erscheint so rosig wie vor Freude und Aufregung gerötete Wangen. Diese unergründliche Freude ist so anziehend wie nie und liegt auf einmal in der Hand zum Greifen nah.

14. September
Neuheiten

Ein Feuerwerk der Düfte

Das neue Parfum des Maison – ‚JOY by Dior Eau de Parfum Intense‘ – zelebriert die Freude, dieses einzigartige Gefühl, das Dior seit seiner ersten Stunde antreibt. 

‚JOY by Dior Eau de Parfum Intense‘ ist ein olfaktorisches Statement für pure Lebensfreude. Ein üppiger Strauß von ganz neuen Blumen, verwoben mit diesem unvergesslichen Lächeln, das das Maison Dior immer wieder erstrahlen lässt. Die vollmundige und kräftige Provence-Rose aus Grasse dominiert das Bouquet, zusammen mit Arabischem Jasmin und Jasmin Grandiflorum, einer weiteren Ikone aus Grasse. Sie ist vor allem für ihre Intensität und die fruchtigen Nuancen sowie ihre ‚belebende‘, organische Schönheit bekannt. Ein Hauch Vanille aus Madagaskar durchdringt diese blumige Komposition wie ein genüsslicher Lockruf, der wohlige Wärme verströmt. Dazu kommt prickelndes Neroli, das fasziniert und bezaubert. Eine turbulente Facette, die den Blumen eine freche Note und frische Energie verleiht. Weiches Sandelholz legt sich wie ein wärmender Schleier darüber. Patschuli in der klaren und offenen Herznote vollendet diese neue Ode an die Freude.

Weitere Artikel