DIORMAG | DIORMAG

15. July
Events

Eine geführte Tour

Mitten auf den Champs-Elysées erhebt sich die neue Dior Boutique wie ein majestätisches Juwel, das überraschenderweise genauso aussieht wie das Stadthaus in der Avenue Montaigne Nr. 30.

Als Hommage an das Stadthaus von Christian Dior, das während des Umbaus geschlossen bleibt, lässt ein faszinierendes und vollständig von Hand realisiertes Trompe-l’œil die Fassade der Avenue Montaigne Nr. 30 wie von Zauberhand auf der schönsten Straße der Welt erscheinen. In diesem Königreich der Träume können Sie die neuen Kollektionen und die verschiedenen Welten des Maison entdecken. Die neue Dekoration offenbart eine spektakuläre, leuchtende Kuppel, eine Treppe, die wie ein Schleifenband erscheint, sowie ein poetisches Fresko aus weißen Stoffen, welches das Savoir-faire der Ateliers feiert. Darüber hinaus sind Werke und Skulpturen zu sehen, die die berühmte ‚Lady Dior‘ interpretieren, sowie ein außergewöhnliches Mobiliar, das von zeitgenössischen Künstlern entworfen wurde. Entdecken Sie dieses neue Dior Juwel in Paris, das Wagemut, einzigartiges Savoir-faire und architektonische Meisterhaftigkeit in sich vereint.

Weitere Artikel