DIOR SUSTAINABILITY

    DREAM IN GREEN !

    Die Liebe zur Natur bildete schon immer das Herzstück von Diors bedingungsloser Leidenschaft. Unser Gründer, Christian Dior, zelebrierte fortwährend die Schönheit der Gärten und Blumen sowie deren faszinierende Vielfältigkeit. Die Natur ist in den Namen seiner Kollektionen und der Haute-Couture-Kleider allgegenwärtig, ebenso wie die inspirierendsten Musen. Eine seit 1947 in Gang gesetzte tiefe Bewunderung, die von jedem der Kreativdirektoren immer wieder aufs Neue reinterpretiert wird.

    Dior fungiert also als ein in der Bewegung befindliches Kreativlabor – eines, das offen ist für die Welt, ihre Herausforderungen und Kulturen. Unsere Maison schafft zeitlose Ikonen, Objekte von dauerhafter Begierde, die im Laufe ihres Lebenszyklus dank der Synergie aus Talent und Savoir-faire repariert, erneuert, recycelt und personalisiert werden können. Kooperative Energie und Intelligenz auf der Suche nach innovativen Lösungen mit dem einzigen Ziel, eine immer wünschenswertere Zukunft zu errichten, die die Träume und Schönheiten bewahrt.

    UNSERE WERTE

    Heute, in einer ineinander verflochtenen Welt mit begrenzten Ressourcen, in der jeder von uns für den Erhalt des Planeten verantwortlich ist, verfolgt Dior mehr denn je den Wunsch, diese essentielle Schönheit zu schützen und weiterleben zu lassen. Durch den täglichen Einsatz kollektiver Innovationen sowie eines gezielten Programms – Dream in Green – verfolgt unsere Maison nach und nach eine kooperative, globale und lokale Strategie, die die Herausforderungen der Natur jeder Region und jeden Landes einbezieht, was Auswirkungen hat auf sämtliche Dior Universen, Geschäftsbereiche und Kooperationen auf der ganzen Welt hat. Das Dream in Green-Komitee bestehend aus allen Dior Abteilungen kommt jeden Monat zusammen, um den Fortschritt seiner erstklassigen Umweltpolitik zu messen und zu fördern.

    UNSERE SÄULEN

    Dream in Green baut auf drei Säulen:

    • Der Schutz natürlicher Ressourcen, sei es Baumwolle oder Seide, Wolle oder Kaschmir, dank Ökodesign – von unseren Kollektionen bis hin zu unserer Verpackung – aber auch durch eine kreative Kreislaufwirtschaft sowie Innovationen auf dem Gebiet des hochwertigen Textilrecyclings.    

    • Die Verlangsamung des Klimawandels durch Reduzierung unserer Treibhausgasemissionen. Unser Beitrag spiegelt die Dringlichkeit wider, beginnend mit der Renovierung der Dior Boutiquen, um Umweltzertifizierungen zu erhalten.    

    • Das tägliche Engagement seitens unserer Mitarbeiter: von Lieferanten bis hin zu Kunsthandwerkern ist die gesamte Lieferkette gefragt. Wir geben all unseren Mitarbeitern die Möglichkeit, sich komplett zu integrieren und eigeninitiativ Projekte zu entwickeln dank des internen Programms My Dream in Green. Wie ein Echo unserer einzigartigen Tradition sah die auf Erstklassigkeit basierende Maison die Natur schon immer im Herzen ihrer Inspirationen und verstand sie als wichtigstes Thema.   

    EIN ZERTIFIZIERTER ANSATZ

    2021 erhielt Christian Dior Couture nach einer überaus strengen Prüfung die Positive Luxury's Butterfly Mark Zertifizierung, die die Authentizität seiner Nachhaltigkeitsstrategie bestätigt.